Biffy Clyro, Slash und Myles Kennedy covern Ozzy Ousbournes “Crazy Train” bei den MTV EMA

10/11/14

Und das nicht ohne Grund, denn der Auftritt war ein Tribut an Osbourne, der im Rahmen der MTV EMA einen “Global Icon”-Award ├╝berreicht bekam.

Es war der würdige Abschluss eines besonderen Abends: Biffy Clyro rückten gestern gemeinsam mit Slash feat. Myles Kennedy & The Conspirators die Bühne der 20. MTV EMA in Glasgow. Im Programm hatten sie den Song "Crazy Train" von Ozzy Osbourne (1980) – und das nicht ohne Grund, denn der Auftritt war ein Tribut an Osbourne, der im Rahmen der MTV EMA einen "Global Icon"-Award von Slash überreicht bekommen hatte, der auch die Laudatio hielt.

Seht euch den Auftritt von Biffy Clyro mit Slash feat. Myles Kennedy & The Conspirators unten an, der bereits am Freitag in der O2 Academy in Glasgow aufgezeichnet wurde. Das gesamte Konzert wird Anfang nächsten Jahres im Rahmen der Reihe "MTV World Stage" ausgestrahlt.